Start in den Tag


ENTDECKEN SIE IHR NEUES LIEBLINGSFRÜHSTÜCK


Kokosmus Pur [Bio]
Dieser feine, mild-süße Aufstrich wird aus dem Fruchtfleisch frischer Kokosnüsse schonend hergestellt. Purer Genuss mit allen wertvollen Bestandteilen der Kokosnuss. ... (mehr lesen)
4,95 €
Supermüsli Cacao Nibs & Aronia [Bio]
Beschreibung: Eine Müsli-Mischung, die es in sich hat: Herbe, rohe Kakaoflocken und Aronia-Beeren (auch als Gesundheitsbeeren bekannt) kombiniert mit anderen Superfoods wie Quinoaflocken und Buchweizenflocken ergeben eine kraftvolle H ... (mehr lesen)
3,99 € 12,00 € / kg
Supermüsli - Goji Beere & Hanf [Bio]
Beschreibung: folgt bald ;) Zutaten: Quinoa Flocken*, Buchweizenflocken*, Walnuss*, Goji Beeren (5%), Preiselbeere*, Rosinen*, Sonnenblumenkerne*, Hanfsaat* (5%) *aus kontrolliert biologischem Anbau Inhalt: ... (mehr lesen)
3,99 €
Quinoa Cornflakes [Bio]
Quinoa Cornflakes - 1x 150 Gramm
3,79 €
Amaranth Cornflakes [Bio]
Amaranth Cornflakes 1x 150 Gramm
3,29 €

Warum ist das gesunde Frühstück so wichtig? Nach dem Zubettgehen befindet sich der Körper in der wichtigsten Regernationsphase des Tages und findet dabei auch in eine Art Fastenzustand. Daher ist es wichtig kurz nach dem Aufstehen das "Fasten zu brechen" und seinen Körper wieder hochzufahren. Mit einem guten Frühstück wirst du leichter wach, weil dein Stoffwechsel angekurbelt wird. Außerdem wird dein Gehirn mit wertvollen Nährstoffen versorgt, die den Geist fit machen für mentale Höchstleistungen im Job oder Studium. 

 

Wer mit leerem Magen in den Tag startet, schadet damit seinem Körper und der eigenen Gesundheit. Vor allem für Menschen die abnehmen wollen ist das Frühstück enorm wichtig! Nach Studien der amerikanischen "National Weight Control Registry"(*1) ist das Risiko ohne Frühstück übergewichtig zu werden 4,5-fach erhöht.

Die Erklärung dafür: die Energiereserven des Körpers werden ohne Frühstück rasch aufgebraucht und schon vor dem Mittagessen macht sich ein intensives Hungergefühl breit, das die Hemmschwelle für Süßigkeiten herabsetzt, oder das Mittagessen übergroß ausfallen lässt. Zusätzlich wird die Verbrennungsfunktion des Körpers verlangsamt und damit eine Reduktion von Fettdepots erschwert. Werden im Moment des Hungers plötzlich viele Kalorien aufgenommen, wird der Körper versuchen diese möglichst langhaltig zu speichern, um für die nächste Durststecke gewappnet zu sein. Die Folge: Übergewicht und ein ungeliebter Jo-Jo-Effekt. (*2)